Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2020

LBST* Vollversammlung [online]

4. November 2020 @ 18:00 - 21:00

Vollversammlung / Plenary Assembly (English below) *** Es gab leider ein Problem mit dem bisherigen Zoom-Link. Dieser ist aktuell: https://uni-bonn.zoom.us/j/99419555765?pwd=SWk0U1RpS24yS0VJeUZqajIrZ3lnQT09 oder Meeting-ID: 994 1955 5765 & Passwort: 208023 eingeben. ***   Wir laden für den 4. November um 18 Uhr zu einer Vollversammlung ein. Als die letzte Ende März im Sinne des Infektionsschutzes verschoben werden musste, bestand noch Hoffnung auf eine spätere Versammlung in Präsenz. Da das aufgrund der aktuellen Lage nun wieder nicht verantwortbar ist und die Corona-Epidemie-Hochschulverordnung digitale Beschlüsse zulässt,…

Erfahren Sie mehr »

Queer_in_g Bonn Zine: Kickoff Meeting

20. November 2020 @ 18:00 - 20:00

Infos zu unserem Zine-Projekt! (English below) Schon seit Beginn der Corona-Pandemie leidet die freie Kunst- und Kulturszene ganz besonders - daran etwas ändern können wir als Referat natürlich nicht. Aber auch wir finden es sehr schade, anders als in den letzten Jahren, selbst keine Open Stage, Kunstausstellung oder Ähnliches anbieten zu können. Um dennoch einen Raum für Kunst und kulturelle Reflexionen zu schaffen, möchten wir daher gemeinsam mit euch ein Zine gestalten! In einem kleinen Heft soll den Fragen nachgegangen…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag: Trans Geschichte (GMG2020)

23. November 2020 @ 18:00 - 20:00

Online über Zoom und YouTube (siehe unten). Wir sind kein Trend, kein vorübergehendes Phänomen, keine Instagram-Seuche. Geschichten von denen, die schon da waren, bevor es nur noch zwei Geschlechter gab, und denen, die kämpfen, bis es uns geben darf. Weil Zukunft Erinnerung braucht, und weil es verdammt viele verdammt coole trans Leute gab. Weil unsere Geschichte kennenzulernen bedeutet, unsere Existenz anzuerkennen. Der Vortrag von alma Roggenbuck handelt über das letzte Jahrhundert trans Geschichte in Deutschland mit Fragen und Gespräch im…

Erfahren Sie mehr »

Stammtisch

30. November 2020 @ 19:00 - 22:00

Wir laden jetzt wieder jeden letzten Montag im Monat ein zum queeren Stammtisch - aktuell natürlich online. Stellt euer liebstes Getränk mit ein paar Snacks bereit und schaltet euch bei Zoom zu. Je nach Anzahl der Personen teilen wir uns in Breakout Sessions auf, um das Gespräch etwas zu erleichtern. Die nächsten Termine: 30.11.20 28.12.20 25.01.21 https://uni-bonn.zoom.us/j/92879757202?pwd=b0lROVJVNWxZMjZwYlRMYmRhSDM3dz09 Meeting-ID: 928 7975 7202 Kenncode: 461995 Die Zugangsdaten sind wir für alle drei Termine gültig.

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Vortrag: Zum (Spannungs-)Verhältnis von Schwulenbewegung und Aidshilfe

10. Dezember 2020 @ 18:00 - 20:00

Vortrag: Zum (Spannungs-)Verhältnis von Schwulenbewegung und Aidshilfe – Die AIDS-Krise als Katalysator von Institutionalisierung und Anerkennung Online über Zoom: https://uni-bonn.zoom.us/j/95627936477?pwd=QTZ3WlNQU3NvblJISEF0aHFwZlc1Zz09 Meeting-ID: 956 2793 6477 Kenncode: 004643 Mit Beginn der 1980er Jahre hat sich hierzulande eine Schwulenbewegung herausgebildet, die im Anschluss an die Emanzipationspolitiken des vorhergehenden Jahrzehnts erste politische Erfolge zu verzeichnen hat. In diese hoffnungsfrohe Zeit des Aufbruchs einer etablierten politischen Bewegung bricht dann jedoch eine existentielle Bedrohung herein, die bald den Namen AIDS tragen soll. Schwule Männer sehen sich fortan…

Erfahren Sie mehr »

Doku: Screaming Queens

18. Dezember 2020 @ 19:00 - 21:00

Wir möchten gemeinsam die Dokumentation Screaming Queens (2005) schauen, die einen Aufstand von Drag Performer*innen und trans Personen gegen Polizeigewalt in in der Compton's Cafeteria in San Francisco im Jahr 1966 nachzeichnet. Es ist kein Account bei einem Streaming-Dienst o.Ä. erforderlich. Der Film ist auf Englisch mit englischen Untertiteln verfügbar. We would like to watch the documentary Screaming Queens (2005) which traces a riot of drag performers and trans people against police violence in Compton's Cafeteria in San Francisco in…

Erfahren Sie mehr »

Stammtisch

28. Dezember 2020 @ 19:00 - 22:00

Wir laden jetzt wieder jeden letzten Montag im Monat ein zum queeren Stammtisch - aktuell natürlich online. Stellt euer liebstes Getränk mit ein paar Snacks bereit und schaltet euch bei Zoom zu. Je nach Anzahl der Personen teilen wir uns in Breakout Sessions auf, um das Gespräch etwas zu erleichtern. Die nächsten Termine: 30.11.20 28.12.20 25.01.21 https://uni-bonn.zoom.us/j/92879757202?pwd=b0lROVJVNWxZMjZwYlRMYmRhSDM3dz09 Meeting-ID: 928 7975 7202 Kenncode: 461995 Die Zugangsdaten sind wir für alle drei Termine gültig.

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Stammtisch

Januar 25 @ 19:00 - 22:00

Wir laden jetzt wieder jeden letzten Montag im Monat ein zum queeren Stammtisch - aktuell natürlich online. Stellt euer liebstes Getränk mit ein paar Snacks bereit und schaltet euch bei Zoom zu. Je nach Anzahl der Personen teilen wir uns in Breakout Sessions auf, um das Gespräch etwas zu erleichtern. Die nächsten Termine: 30.11.20 28.12.20 25.01.21 https://uni-bonn.zoom.us/j/92879757202?pwd=b0lROVJVNWxZMjZwYlRMYmRhSDM3dz09 Meeting-ID: 928 7975 7202 Kenncode: 461995 Die Zugangsdaten sind wir für alle drei Termine gültig.

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

Stammtisch

Februar 22 @ 19:00 - 22:00

Wir laden jeden letzten Montag im Monat ein zum queeren Stammtisch – aktuell natürlich online. Stellt euer liebstes Getränk mit ein paar Snacks bereit und schaltet euch auf unserem Discord-Server zu. Je nach Anzahl der Personen können wir uns auch in unterschiedliche Kanäle aufteilen, um das Gespräch etwas zu erleichtern. Hier könnt ihr dem Server beitreten: https://discord.gg/hqC8v9n

Erfahren Sie mehr »

Vollversammlung

Februar 25 @ 18:00 - 21:00

Wir laden für den 25. Februar um 18 Uhr zu unserer nächsten Vollversammlung ein! Da es sich bei der Vollversammlung im November um die coronabedingt aufgeschobene aus dem letzten Frühjahr handelte, berufen wir nun erneut eine ein, um wieder in einen Rhythmus zurückzukehren, der sich an der Neuwahl des restlichen AStAs orientiert. Dort geben wir einen kurzen Rückblick auf die vergangenen Monate und wählen unsere Referent*innen, die die Arbeit unseres Teams in den kommenden zwei Semestern koordinieren werden. Stimmberechtigt sind…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren