Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktivismus-Workshop „United in Anger“

Juli 9 @ 11:00 - 17:00

Wir werden zusammen den Dokumentarfilm „United in Anger: A History of ACT UP“ (2012) schauen. Dieser handelt von Entstehung und Wirken des AIDS-Aktivismus aus der Perspektive der Menschen, die an vorderster Front gegen die Epidemie kämpften. Mithilfe eines Diskussionsleitfadens wollen wir aus dem Beispiel von ACT UP lernen und die Organisationstaktiken und Kampagnenstrategien auf unsere eigenen Bewegungen von heute anwenden. 

Der Film wird in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln in mehreren Abschnitten gezeigt. Kleinere Pausen können wir flexibel einlegen, eine Mittagspause wird es auch geben – dafür dürfen gerne Snacks mitgebracht werden. Für Wasser und Kaffee sorgen wir.

Eine kurze Anmeldung per DM oder Mail hilft uns bei der Planung, aber auch eine spontane Teilnahme ist möglich. Kommt gerne schone getestet oder nutzt einen Selbsttest vor Ort.

Details

Datum:
Juli 9
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

AStA Wohnheim
Endenicher Allee 17
Bonn, 53115
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.asta-bonn.de/Hauptseite